UEFA.com - UEFA Champions League - News

Durm bleibt Borusse (Di, 02 Sep 2014)
Erik Durm hat seinen Vertrag beim UEFA-Champions-League-Teilnehmer Borussia Dortmund vorzeitig um zwei Jahre bis Sommer 2019 verlängert.
>> mehr lesen

Zenit sechs Wochen ohne Stürmer Hulk (Di, 02 Sep 2014)
Der FC Zenit muss in den ersten beiden Gruppenspielen der UEFA Champions League ohne Hulk auskommen, der Stürmer fällt wegen einer Oberschenkelverletzung bis Mitte Oktober aus.
>> mehr lesen

Junge Sporting-Elf will für Furore sorgen (Di, 02 Sep 2014)
Nach sechsjähriger Abwesenheit kehrt Sporting Clube de Portugal in die europäische Elite zurück. Mit Nani und einigen weiteren Neuzugängen wurde der talentierte Kader des Klubs aus Lissabon weiter verstärkt.
>> mehr lesen

Technischer Bericht jetzt verfügbar (Di, 02 Sep 2014)
Wenn Sie einen ausführlichen Rückblick auf die Saison mit Profilen aller 32 Teilnehmer der Gruppenphase lesen wollen, dann laden Sie den Technischen Bericht zur UEFA Champions League 2013/14 herunter.
>> mehr lesen

Transfers in der UEFA Champions League (Di, 02 Sep 2014)
Das Transferfenster ist geschlossen und UEFA.com hat alle Details zu den letzten Spielerwechseln bei den 32 Klubs in der UEFA Champions League. Hier gibt es alle Einzelheiten.
>> mehr lesen

Cerci will in Spanien durchstarten (Mo, 01 Sep 2014)
Nach Club Atlético de Madrids Verpflichtung von Stürmer Alessio Cerci von Torino FC blickt UEFA.com auf frühere italienische Spieler zurück, die in Spanien zu glänzen wussten.
>> mehr lesen

Real leiht Hernández von United aus (Mo, 01 Sep 2014)
Real Madrid CF hat sich eine weitere Option für die Offensive besorgt und den Mexikaner Javier Hernández für eine Saison von Manchester United FC ausgeliehen.
>> mehr lesen

Mitroglou kehrt zurück zu Olympiacos (Mo, 01 Sep 2014)
"Ich kann versprechen, dass ich das tun werde, was ich am besten kann: Viele Tore schießen", sagte Stürmer Kostas Mitroglou nach seiner Rückehr zu Olympiacos.
>> mehr lesen

Durchwachsene Ergebnisse bei Topklubs (Mo, 01 Sep 2014)
Real Madrid und Manchester City kassierten Niederlagen und der FC Bayern kam nicht über ein Remis hinaus, dafür machte Chelsea sechs Tore und Zlatan Ibrahimović drei.
>> mehr lesen

Schalke muss auf Santana verzichten (So, 31 Aug 2014)
Der FC Schalke 04 hat sein 1:1-Remis am Samstag gegen den FC Bayern München teuer bezahlt: Felipe Santana hat sich einen Muskelbündelriss im Adduktorenbereich zugezogen und wird wochenlang ausfallen.
>> mehr lesen

Kagawa ist zurück: Seine besten BVB-Momente (So, 31 Aug 2014)
Willkommen zurück, Shinji! Borussia Dortmund freut sich über die Rückkehr von Shinji Kagawa. UEFA.com listet ein paar denkwürdige Spiele des Japaners aus seiner ersten BVB-Zeit auf.
>> mehr lesen

Chelsea holt Rémy als Torres-Ersatz (So, 31 Aug 2014)
Chelsea FC hat die Ausstiegsklausel im Vertrag von Stürmer Loïc Rémy, der somit für 10,2 Millionen Euro von Queens Park Rangers zum Londoner Stadtrivalen wechselt, aktiviert.
>> mehr lesen

Bühne frei für junge Talente (Fr, 29 Aug 2014)
UEFA.com präsentiert zehn Spieler, die 2014/15 erstmals in der UEFA Champions League auf sich aufmerksam machen wollen.
>> mehr lesen

Einigung erzielt: Alonso wird Bayerns fünfter Spanier (Fr, 29 Aug 2014)
Bereits gestern war er zum Medizincheck in München, jetzt hat sich der FC Bayern mit Real Madrid CF auf einen Transfer geeinigt. Xabi Alonso ist nun der fünfte Spanier im Kader des Rekordmeisters.
>> mehr lesen

Gruppe C im Überblick (Do, 28 Aug 2014)
Die europäischen Stammgäste SL Benfica, FC Zenit und Bayer 04 Leverkusen sprechen von einer sehr ausgeglichenen Gruppe, nachdem aus Topf 4 noch AS Monaco FC zugelost worden war.
>> mehr lesen

Gruppe F im Überblick (Do, 28 Aug 2014)
Der vierfache Sieger FC Barcelona bekommt es in einer Gruppe mit Paris Saint-Germain, AFC Ajax und APOEL FC zu tun, in der sich Paris-Angreifer Zlatan Ibrahimović auf ein doppeltes Wiedersehen freut.
>> mehr lesen

Gruppe G im Überblick (Do, 28 Aug 2014)
Chelsea FC und der FC Schalke 04 kennen sich bereits. Die anderen beiden Teams in Gruppe G, Sporting Clube de Portugal und NK Maribor, sind nach langer Pause mal wieder dabei.
>> mehr lesen

Gruppe D im Überblick (Do, 28 Aug 2014)
Borussia Dortmund trifft zum dritten Mal in den letzten vier Jahren in der Gruppenphase auf Arsenal FC und bekommt es außerdem mit Galatasaray AŞ und RSC Anderlecht zu tun.
>> mehr lesen

Gruppe B im Überblick (Do, 28 Aug 2014)
In der Gruppe B wiederholt sich ein legendäres Finale zwischen Real Madrid CF und Liverpool FC. Auch FC Basel 1893 und PFC Ludogorets Razgard trafen bereits letztes Jahr aufeinander.
>> mehr lesen

Gruppe H im Überblick (Do, 28 Aug 2014)
Während zwischen Athletic Club und dem FC Porto in Gruppe H ein Nachbarschaftsduell ansteht, sind die Reisen zum FC Shakhtar Dontesk und FC BATE Borisov etwas weiter.
>> mehr lesen

Gruppe E im Überblick (Do, 28 Aug 2014)
Der fünfmalige Gewinner FC Bayern München ist in Gruppe E wieder vereint mit Manchester City FC und PFC CSKA Moskva. Dazu gesellt sich mit der AS Roma kein angenehmer Gegner.
>> mehr lesen

Riedle geht in Botschafter-Rolle auf (Do, 28 Aug 2014)
Karl-Heinz Riedle, ehemaliger Stürmer von Borussia Dortmund, empfindet es als eine "große Ehre", in dieser Saison als Endspiel-Botschafter der UEFA Champions League zu fungieren.
>> mehr lesen

Der Spielplan für die Gruppenphase steht fest (Do, 28 Aug 2014)
Real Madrid CF beginnt seine Titelverteidigung in der UEFA Champions League mit einem Heimspiel gegen den FC Basel 1893 am Dienstag, den 16. September. Nach der Auslosung steht nun auch der Spielplan fest.
>> mehr lesen

Gruppe A im Überblick (Do, 28 Aug 2014)
Der letztjährige Finalist Atlético de Madrid bekommt es in Gruppe A mit Juventus, Olympiacos FC und Malmö FF mit drei weiteren nationalen Meistern zu tun. UEFA.com analysiert die Form.
>> mehr lesen

Ronaldo ist Bester Spieler in Europa der UEFA (Do, 28 Aug 2014)
Cristiano Ronaldo, der Real Madrid CF letztes Jahr zum Titelgewinn in der UEFA Champions League führte, ist von einer Jury von Fußballjournalisten zum Besten Spieler in Europa der UEFA 2013/14 gewählt worden.
>> mehr lesen